Marshall JMP Super Bass 100 * Baujahr 1971 * Serial „C“

Ein 1971er Marshall Super Bass 100W Topteil in super Zustand. Es hat 100Watt Vollröhrenpower. Die Seriennumemr mit dem C belegt das Baujahr 1971!!! Es ist also ein besonders frühes Exemplar […]

Ein 1971er Marshall Super Bass 100W Topteil in super Zustand. Es hat 100Watt Vollröhrenpower. Die Seriennumemr mit dem C belegt das Baujahr 1971!!! Es ist also ein besonders frühes Exemplar eines Marshalls Super Bass. Der Amp ist in hervorragendem Zustand. Er wurde Anfang September vom Music Store in Köln gechecked und alles wieder fit gemacht. Es wurden neue JJ Röhren vom Tube Amp Doctor eingebaut und eingemessen, alles gereinigt und 2 Elkos erstezt (auch vom TAD). Alle Originalteile sowie die Originalröhren von 1971 sind natürlich noch vorhanden (für den fanaten Vintagegeek)! Auch die originalen Schutzhaube von damals war dabei. Das ist ein absolutes Sammlerstück oder auch Player, wie man es haben will. Innen ist natürlich, wie es damals üblich war alles handverdrahtet – point-to-point nennt man das heute und alle Boutique Amp Hersteller lassen sich das teuerst bezahlen. Aber hier kommt noch eins dazu – der Alterungsprozess, gerade der Trafos, welche noch die Originalen sind, sind durch nichts neues zu ersetzen.

 

Der Marshall JMP Super Bass 100 ist vom Grunde her als Bass Amp gebaut, jedoch fand er eher bei vielen Gitarristen große Beliebtheit, die sein großes Frequenzspektrum lieben. Ob Lemmy von Motörhead diesen Amp umsonst seit Jahrzehnten nutzt?